AromaM

AromaM

"Ein Parfum zu komponieren, ist wie das Mischen von Farben auf einer Palette. Der Duft wird zum Farbpigment und der Körper zur Leinwand, die dem Parfum Leben einhaucht" beschreibt Aroma M Parfumeurin Maria McElroy ihr Handwerk. Inspiriert von der Anmut klassischer Geishas basieren Aroma M-Düfte auf der Tradition des japanischen Kodo und bestehen aus rein natürlichen Ingredienzien. Das Ergebnis sind Parfums, die hochkonzentriert, jedoch niemals überdosiert und ebenso bildhaft wie verführerisch sind.
Newsletter